2020


Ich habe es mir mal wieder fest vorgenommen … und so viel Zeit liegt nun nicht zwischen diesem und dem letzten Beitrag. Vielleicht klappt es ja diesmal.

Einfach loslegen.
Kleiner Aufreger des Tages:
Ich war heute einkaufen und am Flaschenautomaten neben mir waren (vermutlich) Mutter und Tochter. Gaben ihre Flaschen ab und nach genau der letzten stand auf dem Bildschirm: Behälter voll, bitte Personal kontaktieren.
Die Mutter sagte: Nein, brauch ich nicht, ich bin ja fertig. Und sie gingen. Natürlich ohne Bescheid zu sagen.
Ganz ehrlich? Da fällt mir gar nichts zu ein. Ein bisschen Egoismus hat ja noch keinem geschadet, aber das!?
Kann sie nicht einfach dafür sorgen, dass die Menschen nach ihr das gleiche vorfinden wie sie? Ich will es noch nicht mal undankbar nennen … wenn ich jetzt nochmal ehrlich sein soll, finde ich es schon fast dumm.
Ein Ziel in diesem Jahr war: Nicht so viel bewerten, einfach nur beschreiben. Leben und leben lassen. Aber irgendwie ärgert es mich. Vielleicht hätte ich sie lieber ganz freundlich und (ehrlich) nett darauf ansprechen können? Geht das?

Ziele, sind ja gerade jetzt in aller Munde. Ich mache es auch schon länger, dass ich mir Ziele formuliere und ernsthaft versuche sie im Laufe des Jahres umzusetzen. Ein paar kann ich ja mal nennen:

  • weiterhin Fachliteratur lesen
  • Fotobücher von den vielen Bildern, damit mein Kind auch mal was zum Anschauen hat.
  • gezielter und effektiver Bücher lesen
  • weiter aussortieren
  • noch mehr Dankbarkeit im Alltag
  • Klimmzug

Diese werden dann noch in kleinere Teilziele zerlegt und kann es losgehen. Vom letzten Jahr sind auch noch ein paar offen. Der Klimmzug zieht sich ja nun schon länger durch meine Ziellisten, aber zwischendurch habe ich das aus den Augen verloren. Auch noch immer offen: Patientenverfügung. Ist wichtig.

So, dass soll es schon gewesen sein. Morgen treffe ich mich mit einer Kommilitonin, da freue ich mich schon drauf. Wir haben uns lange nicht gesehen und die Gespräche mit ihr vermisse ich schon.

Und dann steht ja noch mein Praxisbericht an. Begonnen habe ich jedenfalls schon! 😉

Bis bald.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s