Ich bin erschrocken …


… statt fleißiger und regelmäßiger zu schreiben, wird es ja immer weniger! Ich hätte schwören können, dass ich Anfang des Jahres „schon“ 😉 einen Beitrag geschrieben hatte. Aber war dann wohl nur in meiner Wunschvorstellung so.


Nun ist es natürlich schwer, eine sooooo lange Zeitspanne zusammenzufassen.

Studium: Bin natürlich immer noch fleißig dabei! Meine erste Hausarbeit, ich erwähnte sie im letzten Beitrag, habe ich zwar bestanden, aber die Note war nicht so doll …. Aber fair bewertet, war wirklich etwas durcheinander. Schade, ich hatte viel Energie reingesteckt. Klausuren liegen mir einfach besser. Hatte auch alle gut geschafft, eine 1,0 und die anderen 3 mit jeweils einer 1,7; damit kann ich gut leben. Die Worte meines Mannes: „Also doch bloß eine 2!“. Ich hatte mich kurz geärgert, es sollte witzig sein. So richtig konnte ich immer noch nicht lachen. 😉
Inzwischen ist die Vorlesungszeit des 3. Semesters mit dem heutigen Tag auch rum und die Prüfungszeit beginnt. Eine weitere Hausarbeit habe ich schon abgegeben, Berufsethik und Geschichte. Mal sehen, ich hoffe es reicht zum Bestehen. Ethik ist ja ein wichtiges und interessantes Thema, aber ich finde, darüber lässt sich gut reden und diskutieren, aber das schriftlich abzuhandeln und nicht den roten Faden verlieren ist gar nicht so einfach.
Dann hatte ich mir in diesem Semester ausgesucht: „Bewegungs- und sportpädagogische Grundlagen“ und als Vertiefung dazu: Anwendung bewegungs- und sportorient. Kenntnisse und Methoden. Einführung in die pädagogische Laufarbeit. Sehr schön!!! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, ich habe viel gelernt. Im Februar hatte ich an einem NLP-Seminar teilgenommen, dort sollten wir uns ein Ziel für das Jahr setzen. Meines war: 10 km laufen! Und …. Ziel erreicht! Wir haben an einem Volkslauf teilgenommen und ich hatte mutig die 10 km angekreuzt und dann auch geschafft! Sonst hatte ich immer den Fehler gemacht und bin zu schnell an meine Pulsgrenze gekommen, habe ihn praktisch überhaupt nicht beachtet, zwar registriert, aber diese Information nie genutzt. Nun versuche ich ganz bewusst, so lange wie möglich darauf zu achten. Habe mir eine Pulsuhr zugelegt und laufe nun, vor der Schule meine 7-8 km.
Zähne: Alles gut überstanden. Implantate sind gut eingewachsen und die Membranen sind raus!!!! Nun können die Kronen rein, aber das werde ich wohl nach den Prüfungen in Angriff nehmen. Mal sehen.
Handarbeiten:Ein Tuch habe ich geschafft! Anleitung war aus dem Netz. Und eine Minidecke!
Es folgen einfach mal ein paar Bilder, vom Tuch, von den Tieren und von meinen Blumen!

img_0779img_0778

img_0780

Die Minidecke

IMG_0463

Einen angenehmen und schönen Winter hatten wir!!!

IMG_0467

Jette findet Schnee auch ganz toll.

IMG_0469

IMG_0475

Lucy liebt es, immer im Weg zu liegen!

IMG_0491

Was Lucy kann, kann das Lieschen schon lange!!!

IMG_0544

IMG_0577

Das Lieschen fand die Decke gleich ganz toll.

IMG_0617

Die Fantas waren im Januar, da war ich mit Lotta. Es war sooooo schön! Ich liebe die Jungs!

IMG_0826

Lucy liebt es auf meinem Schoß zu entspannen.

IMG_0841IMG_0842

IMG_0844

Das Tuch.

DSC_0792IMG_1012

 

Der Mika beim Blick in die Wanne!

IMG_1137

Das Lieschen mittendrin!

IMG_1145

IMG_1255

Man gut, dass die Lucy nicht neugierig ist! Wenn draussen was los ist, muss geguckt werden.

IMG_1260IMG_1276IMG_1322

IMG_1330

Von dem Leben, das unsere Tiere haben, träumen einige Menschen.

IMG_1341

IMG_1416

Im Revier gab es auch Nachwuchs! … und nein, ich habe noch kein Tier geschossen.

DSC_0824DSC_0828DSC_0831IMG_1690

IMG_1689

Die beiden Draußies!

IMG_1712IMG_1805IMG_1761IMG_1856DSC_0869

IMG_1878

Wir haben ein Gründach angelegt und 1500 Pflänzchen gesetzt. Boah …

IMG_1880IMG_1882IMG_1910

So, das war´s dann erstmal. Ich hoffe sehr, dass ich mit dem nächsten Eintrag nicht so lange warte!

Lasst es Euch gutgehen und bleibt gesund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s