Backen und Kochen


Mir wurde ja ein Backverbot auferlegt, weil wir unser Gewicht wieder etwas regulieren wollen. Leider fällt es uns bei frischem Kuchen doch recht schwer, ihn uns einzuteilen. Aber ein klein wenig lies ich mir nicht nehmen.

Ich glaube dieser Kuchen hieß „Gitterkuchen“. Der Teig war so schön fluffig und das Gitter ist aus Quark. Probehalber hatte ich an manchen Stellen noch Apfel dazu gemacht. Dieser Kuchen war sehr lecker und ich kann ihn nur empfehlen!

Plätzchen gab es natürlich auch. Dazu habe ich mir einen schönen Teig rausgesucht, den ich mit dem Beutel ausspritzen konnte. Hatte keine Lust auf Ausstechen. Zum Schluss kam noch etwas Schokolade dazu. Auch diese waren leider sehr lecker!

Und gestern habe ich dann noch Zimtschnecken gemacht! Lecker!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s