Messe und mehr


Am letzten Wochenende war ich auf zwei Messen. Samstag habe ich, zusammen mit meiner Schwiegermutter, wieder die infa-creativ in Hannover besucht. Leider war mein Lieblingswollefärber diesmal nicht da und entsprechend sinnig ist mein Wollekauf vonstatten gegangen. 😉

Hier meine gesamte Ausbeute. Die Fair Alpaka habe ich noch nie probiert, allerdings haben andere, stimmt´s liebe Susi ;), gute Erfahrungen gemacht. Ich habe bereits begonnen einen Schal für meinen Mann daraus zu machen.

IMG_8259

Diese Firma kenne ich noch nicht. Zwar habe ich schon einige Male solche zusammengestellte Wolle mit Farbverlauf verwendet, aber eben noch nicht von LOLA. Rein von der Zusammensetzung und vom Gefühl, scheint es das gleiche Material zu sein.IMG_8260

Aber es gab nicht nur Wolle! Da wir soooooo nette Nachbarn haben, die uns nur das Beste wünschen …. 😉 . Nein, vielleicht finden es einige zu krass, ich finde es gut, auch wenn ich von Grund auf ein netter und optimistischer Mensch bin!

IMG_8261

Emaillegeschirr finde ich sehr hübsch und praktisch. Es funktioniert auch auf meinem Induktionsherd und man kann es in den Backofen stellen. Perfekt!!!

IMG_8262

 

Das war die Messe und nun kommt das „mehr“……

… es beginnt wieder was neues! Da mein Job so gar keine Herausforderung ist und ich meinen Kopf auch zu Hause lassen könnte, habe ich gekündigt (ab November) und werde mich nochmal auf den Hosenboden setzen und Soziale Arbeit studieren (ab März)!

Mit diesem „Grundstudium“ hat man viele Möglichkeiten hinterher. Mein Traum wäre in Richtung Jugend- oder Familientherapie zu gehen, dann würde sich der Kreis zum Heilpraktiker wieder schließen.

Ich denke 3 Jahre kann man, auch in meinem Alter, nochmal ans Bein binden! Aber ich könnte mir nicht vorstellen, jetzt die nächsten 20-25 Jahre eine Arbeit zu machen, die mich in keiner Weise fordert!

Meine Sportpause ist nun auch fast ganz zu Ende. Gelaufen bin ich noch nicht, aber Kraftsport, da bin ich dabei! War ja beim Arzt, weil ich alle 8 Wochen so eine blöde Angina bekomme. Blutwerte passen, bis auf den Eisenwert … als Frau nicht ganz ungewöhnlich. Allerdings bekommen mir die Tabletten nicht wirklich, es ist mir ständig schlecht! Mal sehen, wie ich das hinbekomme, muss ich mir noch mal genauer einen Plan machen.

So, nun habe ich wieder einige geschrieben! Ich hoffe, jetzt im Winter komme ich wieder einmal mehr dazu, hier regelmäßiger zu schreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s