Etwas gemischt


Mein Garten war in diesem Jahr nicht sooooo erfolgreich. Entweder das Gesäte kam erst gar nicht (null Salat in diesem Jahr, von Kräutern ganz zu schweigen!) oder die Schnecken haben alles wieder aufgefressen.

Ein paar Rote Beete hatte ich, die waren lecker. Radieschen und Bohnen wurden komplett von den Schnecken vertilgt. Erbsen konnte ich einige retten und naschen.

Nun sind die Tomaten groß und es hängen auch sehr viele dran, aber bis die so rot werden … das dauert!!!
Das war unsere erste Ernte!!!
IMG_7152 IMG_7153

Ein super leckeres und gesundes Essen, das man warm und kalt genießen kann!!!
IMG_7244

3 Gedanken zu „Etwas gemischt

  1. Susi Büntchen

    Hallo Kati,

    so wie dir gings uns auch. Kaum eine Saat ging auf und wenn doch, dann waren die Schnecken schneller. Igitt! So viele wie nie hatten wir diesmal.
    Aber was solls, im nächsten Jahr wird alles anders, hoffen wir jedenfalls. Immer schön optimistisch bleiben, gell!

    Hab einen schönen Sonntag!

    Ganz viele Grüße
    Susi

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. katihafemann Autor

      Hallo Susi, das beruhigt mich ja etwas! Dachte schon, ich könnte so gar nicht gärtnern!
      Werde noch Postelein probieren, der kommt jetzt erst in die Erde! Mal sehen.
      Dir auch noch einen schönen Sonntagabend!
      LG Kati

      Gefällt mir

      Antwort
      1. Susi Büntchen

        Das wird sicher was. Ich glaube, die große langanhaltende Hitze und der geringe Niederschlag war nicht so gut für die Schnecken. Bei uns lässt sich kaum noch eine sehen. Die sind bestimmt schon im Winterschlaf 😉

        Tschüssi, Susi

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s