Hab noch Lust hier ein bisschen rumzuwundern


Heute waren Brust und Schulter dran beim Sport. Ich kann nur sagen, sich die Haare machen zu müssen nach einem ordentlichen Schultertraining … ganz schön schwer!

Gestern habe ich einen leckeren Brotaufstrich ausprobiert. Gefunden habe ich ihn auf diesem Blog „Katinkaswunderland“. Ich kann ihn nur empfehlen!

Eigentlich wollte ich noch eine Seite mit den Büchern machen, die ich gelesen habe. Zur Zeit sind es hauptsächlich Krimis. Gerade bin ich beim dritten Fall von Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt, aus der Sebastian Bergmann Reihe. Der Link geht auf die Seite „Krimi-Couch“, dort informiere ich mich meist über die Reihenfolge von Krimi-Serien, da ich es gar nicht leiden kann, wenn ich nicht vorn anfange. Geht es Euch auch so.  Manchmal glaube ich, etwas zwanghaft zu sein, mir würden da noch mehr Macken einfallen, die ich so an den Tag lege.

Wer zum Thema Zwang auch einige lustige Geschichten hat, kann das gern im Kommentar erwähnen, bin zu jeglichem Austausch bereit.

Aber zurück zum Krimi mit Sebastian Bergmann. Man kann jetzt nicht sagen, dass sie extrem spannend sind, aber sie haben was, was mich dazu bringt, sie weiter zu lesen. Sebastian Bergmann ist ein Psychologe, mit einem sehr ungewöhnlichen Charakter. Wahrscheinlich ist es auch diese „Psycho-Seite“, die mich fesselt. Meine nächsten Leben sind „berufetechnisch“ auch schon ausgebucht, unter anderem ist „Profiler“ eingeplant. Wer meine anderen Berufswünsche wissen möchte, kann mich gern fragen.

So, jetzt ist aber Feierabend, schaue nun Helen Dorn von zdf.

Schönes Wochenende!!!

Ein Gedanke zu „Hab noch Lust hier ein bisschen rumzuwundern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s